Naturspur stellt ein neues Schulgeländekonzept für die IGS Morbach vor

Nachmittags am 13. Januar 2020 kam Herr Illig von Naturspur e.V. nach Morbach, um in der IGS das frisch erarbeitete Konzept für die Geländeneugestaltung der Schule vorzustellen.

Der neue Schulhof soll eine knapp 2 Hektar große Fläche umfassen, die grün, parkartig und weitläufig angelegt ist. Es sind bereits viele Bereiche zum Rennen und Toben geplant. Vor den versammelten Neugierigen aus der Schar der Eltern, Schüler- und Lehrerschaft erklärte Illig, dass man noch fast 1,2 Hektar verändern sollte, damit man das ganze Potential des Geländes für das Schulleben optimal nutzen könne.

Nach einem kurzen Vortrag über die momentane Ausgangslage und die Ergebnisse des Planungswerkstattages, studierten die Anwesenden gemeinsam den großen Plan und diskutierten ausführlich die vielen Vorschläge zur Veränderung.

Leo aus der Orientierungsstufe freute sich, dass das mit seinen Freunden gewünschte Buschlabyrinth ins Konzept eingeflossen war und begeisterte sich sehr für das Klettergerüst und die Trampenschaukel, die reichlich Spiel und Bewegung in den Pausen ermöglichen würden. Frau Kostecki, Erzieherin an der IGS, entdeckte den Teich für sich und erkannte darin eine gute Möglichkeit, mit Ganztagsschülern am Nachmittag aktiv zu werden. Zufrieden war auch die Kunstlehrerin Frau Thomé: „Die Anlage eines Walk of fame und einer Skulpturenwiese zwischen Haupteingang und Kunsttrakt ist sinnvoll geplant, sodass man hier kreativ und sichtbar arbeiten kann.“ Auch der Wunsch der SV und der Oberstufenschüler zu „Chill-Ecken“ ist im Plan eingebaut. So können rund um das alte Hauptschulgebäude Sitz- und Liegemöglichkeiten unter schattigen Bäumen entstehen. Auch die Personalratsvorsitzende und Biologielehrerin Frau Mitsch zeigte sich von der naturnahen Gestaltungsanlage beeindruckt, da viele Elemente dem aktiven Erleben von Natur dienen können.

In weiteren Schritten geht es nun an die Umsetzung. Der Umbau ist zunächst mit dem Schulträger zu besprechen und dann müssen Sponsoren, Spender, Helfer und Unterstützer gefunden werden. Laut Organisationsleiter Herr Nykiel soll so viel wie möglich davon in Eigenleistung durch die Schulgemeinschaft erbracht werden.

# Skifahrt der IGS Morbach 2020 # Blog

Skifahrt der MSS 11 ins Zillertal
Am Freitagabend, den 31.01.2020, ging es für den Sport LK und weitere Schülerinnen und Schüler der MSS 11 zusammen mit dem Max-Planck-Gymnasium Trier nach Österreich ins Zillertal, um das Skifahren zu erlernen.Leider kippte das gute Wetter in der Mitte der Woche, weshalb die Gruppe aufgrund des Schneesturms zwei Tage lang kein Ski fahren konnte. Stattdessen wurde im Schnee gewandert, eine Käserei besichtigt und die ein oder andere Schneeballschlacht gemacht. An den weiteren nun wieder sonnigen Skitagen erlernten die Schülerinnen und Schüler neben der richtigen Körperhaltung auch die parallele Skistellung sowie den richtigen Stockeinsatz. Im abendlichen Theorieunterricht wurde die Praxis mit der Bewegungslehre und dem richtigen Verhalten auf der Piste ergänzt.
Am Ende der Woche konnte jeder blaue und rote Pisten sicher herunterfahren. Den Lernenden, aber auch den betreuenden Lehrkräften Frau Peters und Frau Gehm, hat diese gemeinsame Woche sehr viel Freude bereitet. Silja-Elin Schulz, MSS 11
_____

#letzterTag#GeburtstagsgrüßeanHerrnLoewen#Kaiserwetter#wolkenlos#SpaßimSchnee#Kristallexpress#perfekterletzterSkitag#Videoanalyse#Grillabend

____

#SechsterTag#aktivesAnstehen#Olpnpanorama360undso#Kaiserwetter#Sonnepur#Kristallhütte#abgehoben#Buckelpiste#kopfklemmt#Talanfahrt#Pizzaabend#SkinachtinFügen#Feuerwerk

 

___#VierterTag#Schneesturm#dieWeltgehtunter#passtscho#heißeSchlitten#BesuchZillertalerSennerei#Stinkekäse#Killertal#Neuschnee

___

#wiedermaldieGams#läuftbeiuns#BasketballaufderPiste#nasseAngelegenheit#Limbo#Liegestützbattle#suchdasStöckchen#dunkelblaaaauuu#HurradieGans#HüttnstylegemmasteilolderseindieOlpngeil#HurradieMadln#IchstehaufBergBauernBubn

___

#ZweiterTag#Wargut#NegativeVorteile#Skifahren#Wirdimmerbesser#Österreich#Esgehtbergab#ImSommerskifahren#HurradieGams#HeißeSchokolademitSahne

____

#rotstattblau#besseraufdemPogeruschtalsmitdemKinngebremst#Abfahrt#wirmüssennochüben#besserrutschenalsfahren#ersterTag

____

In der ersten Februarwoche geht es für uns, den Sport Leistungskurs und weitere Schülerinnen und Schüler der MSS 11, zum Skifahren ins Zillertal. Voller Vorfreude fiebern wir dem 31.01.2020 entgegen, an dem es endlich losgeht. Wir freuen uns sehr, die Pisten zu erkunden und das erstmalige Skierlebnis vieler im Kurs, miteinander teilen zu können. Auch wenn es uns am Anfang sicherlich schwer fallen wird, sind wir uns jetzt schon sicher, dass wir am Ende unserer Skiwoche alle sicher die Piste hinunterfahren können.
Unsere Erlebnisse während der Fahrt, könnt ihr ab dem 01.02.20 über unseren Blog auf der Homepage der IGS Morbach verfolgen! Wir sehen uns! 😊 Adriana Erz, MSS 11

Das Buch in der Kiste

In der Klassenstufe 6 findet in jedem Jahr der Lesewettbewerb statt. Um herauszufinden, wen die Klasse 6b ins Rennen schicken soll, haben wir in der Klasse unser Buch vorgestellt und daraus vorgelesen. Zum Buch haben wir dann Lesekisten gebaut, die in der Bibliothek ausgestellt und beim Lesewettbewerb gezeigt wurden. Stefan Gemmel war ganz begeistert von unseren Ideen. Die Schülerinnen und Schüler der Bibliotheks- AG (Frau Schu- Schätter) haben uns genaue Rückmeldungen und Lob zu unseren Projekten gegeben, worüber wir uns sehr gefreut haben. Die Klasse 6b

 

Licht sein für andere…

… unter diesem Thema bereiteten die evangelischen und katholischen Schüler der Klassenstufe 6 gemeinsam im November 2019 eine Besinnung in der evangelischen Kirche in Morbach vor: es gab Rollenspiele, Fürbitten und Liedern und sogar ein selbstgebasteltes Sternenlicht zum Mitnehmen. Bereits im Vorfeld überlegten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam im Unterricht, was es denn überhaupt heißt, Licht zu sein. Hier einige Gedanken: einem Mitschüler helfen, jemandem etwas Nettes sagen, einer Person zuhören, der es nicht so gut geht, Zeit mit Freunden verbringen oder auch jemandem Mut machen.

Licht bringt also Helligkeit, Wärme oder auch Freude zurück in die Herzen, in denen es dunkel geworden ist.

Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle auch an die evangelische Diakonin Nicole Günther für die sehr schöne Gestaltung der Besinnung.

Arbeitsgemeinschaften feiern stimmungsvolle Weihnachtsparty

Am letzten Mittwoch vor den Ferien feierten verschiedene AGs der IGS Morbach eine stimmungsvolle Weihnachtsparty. Zunächst wurde die Bibliothek und die angrenzenden Aufenthaltsräume hergerichtet und dekoriert. Anschließend gaben die beiden Schulbands ein tolles Weihnachtskonzert und rockten mit Klassikern wie All I want für Christmas und Last Christmas die Bühne. Danach genoss man gemeinsam die Köstlichkeiten, welche die „Koch-AGs“ (Vegan-Kochen, Kochen wie zu Omas Zeiten und das Schülercafé) hergerichtet hatten. Neben Plätzchen, Gemüse- und Blätterteigstangen sowie frischgebackenem Brot gab es auch selbstgemachte Limonade und Weihnachts-Punsch, den die Sozial-AG servierte. Die Sport-AGs (Handball und Leichtathletik) hatten einen besonderen Parcours vorbereitet, bei dem Kinder und Jugendliche ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen konnten. Die Bibliotheks-AG hingegen hatte eine Fotobox vorbereitet, in der Erinnerungsbilder geschossen werden durften. Außerdem konnte man bei Fr. Schröder-Eibes Weihnachtssterne basteln. Es war ein wirklich schöner Nachmittag und wir bedanken uns bei allen Beteiligten für ihr Engagement und ihren Einsatz!

Infonachmittag Oberstufe am 16. Januar 2020

Wir laden sehr herzlich alle Zehntklässler aus der Umgebung sowie ihre Eltern ein, sich am Donnerstag, 16. Januar 2020 über das Abitur in Morbach zu erkundigen.

Um 14 Uhr wird Frau Dusaux, unsere Oberstufenleiterin die interessierten Schülerinnen und Schüler umfassend über die Oberstufe an unserer Schule informieren und allgemeine Fragen hierzu beantworten. Im Anschluss gibt es ab 14.30 Uhr bis 16.10 Uhr die Gelegenheit, im Oberstufengebäude sowie in verschiedenen Fachräumen die möglichen Leistungsfächer sowie einige Grundfächer ausführlich kennen zu lernen. In den jeweiligen Räumen gibt es Informationen zu den Inhalten und Methoden der Fächer, Einblicke in Arbeitsmaterialien und schriftliche Arbeiten sowie die Möglichkeit zum Austausch mit Fachlehrerinnen und Fachlehrern sowie Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 12.

Wir möchten auch besonders Schülerinnen und Schüler anderer Schulen herzlich willkommen heißen, da es uns wichtig ist unsere zukünftigen Oberstufenschüler intensiv zu informieren und zu beraten. Mit vielfältigen Informationen und Beratungsangeboten im Vorfeld sowie einem individuellen Coaching in der Oberstufe bieten wir ein Konzept, das auch Schülern anderer Schulen optimale Startmöglichkeiten ermöglicht.

Ein Elternabend um 18 Uhr rundet die Veranstaltung ab.

 

Die Anmeldungen für die Oberstufe der IGS Morbach für das Schuljahr 2020/2021 sind in der Zeit vom 03.-06.02.2020 (IGS-Schüler) sowie vom 10.-13.02.2020 (Schüler anderer Schulen) möglich.