Arbeitsgemeinschaften feiern stimmungsvolle Weihnachtsparty

Am letzten Mittwoch vor den Ferien feierten verschiedene AGs der IGS Morbach eine stimmungsvolle Weihnachtsparty. Zunächst wurde die Bibliothek und die angrenzenden Aufenthaltsräume hergerichtet und dekoriert. Anschließend gaben die beiden Schulbands ein tolles Weihnachtskonzert und rockten mit Klassikern wie All I want für Christmas und Last Christmas die Bühne. Danach genoss man gemeinsam die Köstlichkeiten, welche die „Koch-AGs“ (Vegan-Kochen, Kochen wie zu Omas Zeiten und das Schülercafé) hergerichtet hatten. Neben Plätzchen, Gemüse- und Blätterteigstangen sowie frischgebackenem Brot gab es auch selbstgemachte Limonade und Weihnachts-Punsch, den die Sozial-AG servierte. Die Sport-AGs (Handball und Leichtathletik) hatten einen besonderen Parcours vorbereitet, bei dem Kinder und Jugendliche ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen konnten. Die Bibliotheks-AG hingegen hatte eine Fotobox vorbereitet, in der Erinnerungsbilder geschossen werden durften. Außerdem konnte man bei Fr. Schröder-Eibes Weihnachtssterne basteln. Es war ein wirklich schöner Nachmittag und wir bedanken uns bei allen Beteiligten für ihr Engagement und ihren Einsatz!

Infonachmittag Oberstufe am 16. Januar 2020

Wir laden sehr herzlich alle Zehntklässler aus der Umgebung sowie ihre Eltern ein, sich am Donnerstag, 16. Januar 2020 über das Abitur in Morbach zu erkundigen.

Um 14 Uhr wird Frau Dusaux, unsere Oberstufenleiterin die interessierten Schülerinnen und Schüler umfassend über die Oberstufe an unserer Schule informieren und allgemeine Fragen hierzu beantworten. Im Anschluss gibt es ab 14.30 Uhr bis 16.10 Uhr die Gelegenheit, im Oberstufengebäude sowie in verschiedenen Fachräumen die möglichen Leistungsfächer sowie einige Grundfächer ausführlich kennen zu lernen. In den jeweiligen Räumen gibt es Informationen zu den Inhalten und Methoden der Fächer, Einblicke in Arbeitsmaterialien und schriftliche Arbeiten sowie die Möglichkeit zum Austausch mit Fachlehrerinnen und Fachlehrern sowie Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 12.

Wir möchten auch besonders Schülerinnen und Schüler anderer Schulen herzlich willkommen heißen, da es uns wichtig ist unsere zukünftigen Oberstufenschüler intensiv zu informieren und zu beraten. Mit vielfältigen Informationen und Beratungsangeboten im Vorfeld sowie einem individuellen Coaching in der Oberstufe bieten wir ein Konzept, das auch Schülern anderer Schulen optimale Startmöglichkeiten ermöglicht.

Ein Elternabend um 18 Uhr rundet die Veranstaltung ab.

 

Die Anmeldungen für die Oberstufe der IGS Morbach für das Schuljahr 2020/2021 sind in der Zeit vom 03.-06.02.2020 (IGS-Schüler) sowie vom 10.-13.02.2020 (Schüler anderer Schulen) möglich.

 

 

Anmeldungen für das kommende 5. Schuljahr

Anmeldung

Die Anmeldezeiten für das kommende 5. Schuljahr 2020/2021 sind an der IGS Morbach:

Freitag, 31.Januar 2020:          15:00-20:00 Uhr
Samstag, 01.Februar 2020:     09:00-13:00 Uhr
Montag, 03.Februar 2020:      09:00-16:00 Uhr

 

Die Reihenfolge der Anmeldung ist unabhängig für die Zusage des Schulplatzes. Der IGS Morbach stehen für die 5. Jahrgangsstufe insgesamt 112 Schulplätze zur Verfügung.

Wir benötigen folgende Unterlagen zur Anmeldung:

  1. Halbjahreszeugnis der Grundschule (Klasse 4)
  2. Schreiben der Grundschule für den weiteren Schulbesuch in der Orientierungsstufe (2 Blätter)
  3. Geburtsurkunde im Original bzw. Familienstammbuch
  4. Bei nicht-deutscher Staatsangehörigkeit die Aufenthaltsgenehmigung/Meldebescheinigung

Folgende Formulare finden Sie im Downloadbereich. Diese können Sie bereits im Voraus ausfüllen und zur Anmeldung mitbringen:

Für eine korrekte Anmeldung sind die Sorgeberechtigen jeweils selbst verantwortlich.

Neue Abfahrtzeiten

Wir bitten um Beachtung:

Auf Grund der Sperrung des Burgbergtunnels in Bernkastel gilt in der Zeit vom 07.01.2020 bis zum 08.04.2020 ein neuer Fahrplan im Nachmittagsbereich für die Buslinie 311 (Morbach – Bernkastel-Kues)

Neue Abfahrtszeiten:

16:10 Uhr IGS Morbach
16:14 Uhr Wenigerath
16:22 Uhr Gornhausen
16:30 Uhr Gonzerath, Gemeindehalle
16:32 Uhr Gonzerath
16:38 Uhr Kommen
16:42 Uhr Longkamp
16:52 Uhr Monzelfeld, Grundschule
17:10 Uhr Bernkastel, Doktorbrunnen
17:13 Uhr Bernkastel-Kues, Schulzentrum

Die Schülerinnen und Schüler aus den betreffenden Ortschaften, werden in dieser Zeit früher aus dem Unterricht entlassen. Die Lehrerinnen und Lehrer werden darüber gesondert informiert.

 

 

 

 

Weihnachtsgruß

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freunde,

in dieser Woche beginnen die Weihnachtsferien und das Jahr neigt sich seinem Ende zu. Auch in der Schule ist es seit Tagen weihnachtlich: im F-Gebäude steht unser großer Tannenbaum, der Adventskranz hängt in der Aula und die Klassenräume sind weihnachtlich geschmückt. Passend zum Nikolaustag hat unsere SV wieder ihre alljährliche Nikolausaktion durchgeführt und Schokoladenweihnachtsmänner in den Klassen und Lehrerpostfächern verteilt. Der Schulelternbeirat hat auf dem Morbacher Weihnachtsmarkt Plätzchen verkauft, die vorher von den Eltern unserer Schüler gebacken wurden.

Die Zeit bis jetzt war anstrengend, aber auch anregend, gefüllt mit Unterricht, Klassenarbeiten und Klausuren sowie vielen Aktivitäten und Projekten, die unser Schulleben bereichern.

Das Jahresende ist immer Anlass, zurück zu blicken und auch „Danke“ zu sagen.

Ich möchte mich ganz herzlich bei allen bedanken, die unsere IGS Morbach in diesem Jahr begleitet haben: bei den vielen Kolleginnen und Kollegen, die sich über das normale Maß für die Schule und ihre Schülerinnen und Schüler einsetzen; bei unserem Verwaltungspersonal, ohne das ein reibungsloser Ablauf unseres Tagesgeschäfts unmöglich wäre; bei den vielen Eltern, die sich in den Klassen und den Gremien der Schule engagieren; bei den Freunden und Förderern unserer Schule, die unsere Arbeit in vielen Bereichen durch ihr Engagement unterstützen, erleichtern und Vieles überhaupt erst möglich machen.

Ihnen und Euch allen wünsche ich eine gesegnete Weihnachtszeit, ein gutes und gesundes Jahr 2020 und erholsame Ferien!

Peter Geisenhainer

 

Erfolgreiche DELF-A1 Prüflinge

Am 24.06.2019 fuhren einige Teilnehmer des DELF-Kurses mit Frau Kaspar nach Mainz, um dort eine mündliche Prüfung in Französisch zu absolvieren. Das DELF-Zertifikat (Diplôme d’études de langue francaise) bescheinigt Kenntnisse der französischen Sprache und ist international anerkannt. Bei der Prüfung wurde jeder einzeln aufgerufen und musste zu einem Prüfer gehen. Wir haben uns vorgestellt und dann noch ein paar Fragen beantwortet. Danach stellten wir dem Prüfer Fragen zu vorgegebenen Themen. Als letztes unterhielten wir uns auf Französisch und mussten dabei bestimmte Kriterien berücksichtigen, die wir in der Arbeitsgemeinschaft gelernt haben.

Bei der schriftlichen Prüfung bekamen wir ein Hörverstehen, Leseverstehen und eine Aufgabe zum Schreiben. Die DELF-A1-Prüfung ist eine Erfahrung, die man jedem Schüler empfehlen kann und mit der man die Grundkenntnisse der französischen Sprache verbessern kann. Die Vorbereitung mit den Mitschülerinnen und Mitschülern hat uns sehr Spaß gemacht. (Michelle Winschu und Jule Schnauß, Klasse 9)