Verkehrssicherheitstraining an der IGS Morbach

Die Aktion “Achtung Auto”, eine bundesweite Verkehrssicherheitsinitiative des ADAC, trainiert das richtige Verhalten im Straßenverkehr.
Fahrsicherheitstrainerin Christine Hehl fand schnell den richtigen Draht zu den Schülerinnen und Schülern der 6. Klassen und erarbeitete mit ihnen die Formel des Anhaltewegs. Dass ein Fahrzeug nicht einfach sofort stehen bleiben kann, erkannten die Schüler im Selbstversuch, denn auch sie konnten nicht aus vollem Lauf direkt anhalten. Zum Abschluss durften die Teilnehmer ordnungsgemäß gesichert im Auto mitfahren und die Schutzwirkung des Sicherheitsgurtes bei Vollbremsung am eigenen Leib erfahren.