Lyrik trifft auf Karl Marx – Schreibworkshop für die IGS Morbach

,,lyrix”, der Bundeswettbewerb für junge Lyrik, feiert in diesem Jahr sein 10-jähriges Jubiläum und zum zweiten Mal durften Schülerinnen und Schüler der IGS Morbach an einem der begehrten Schreibworkshops in Trier teilnehmen. Für die beiden Deutsch-Leistungskurse der MSS 11 begann der lehrreiche Tag am Mittwoch, den 05.09.2018, mit der offiziellen Begrüßung zum Bundeswettbewerb im Rheinischen Landesmuseum in Trier. Im Anschluss daran erhielten die Schülerinnen und Schüler eine explizite Führung durch die Ausstellung ,,Karl Marx 1818 – 1883 Leben. Werk. Zeit.” des Museums und gewannen informative Einblicke zu den Thematiken des Kapitalismus und Kommunismus. Die beiden renommierten Lyriker Max Czollek und Martin Piekar setzten sich nun auf kreative Weise mit den Schülerinnen und Schülern in ihren jeweiligen Workshops auseinander und gaben ihnen Tipps und Tricks zum Schreiben an die Hand. Ergänzende Inspirationen, um schließlich ein eigenes Gedicht unter dem Rahmenthema „Karl Marx“ zu schreiben, fanden die Neulyriker weiterhin bei einem zweiten Gang durch die Ausstellung.

https://swrmediathek.de/player.htm?show=4ce11590-b136-11e8-893a-005056a10824