Auf die Spende – fertig – LOS !

Es entstehen KEINE Mehrkosten.

Einfach das Bild anklicken und für unser Projekt spenden:
Wir möchten mit dem interdisziplinären Projekt „Café de las Culturas“ neue Unterrichts- und Wissenserwerbsmöglichkeiten schaffen und den Schülern eine besondere, einzigartige Chance der Identifikation ermöglichen. Es wäre toll, wenn Sie mit ihrer Bestellung unser Projekt unterstützen würden.

Es ist geplant, dass das Café in größtmöglicher Eigeninitiative der Schüler entsteht und durchgeführt wird. Unser Schülercafe ist eine Schülerfirma  und somit ein Teil unseres Konzeptes des berufsorientierten Lernens.

Hier erlernen die “Macher” des Cafés   mehr Selbstverantwortung, Eigeninitiative und Durchhaltevermögen. Für unsere Gäste bedeutet das Schülercafe eine Identifizierung mit unserer Schule. Hier werden politische, kulturelle und soziale Differenzen abgebaut. Gemeinsamkeiten finden ihren Weg über Empathie, Toleranz und Akzeptanz gegenüber allen Schülerinnen und Schüler unserer Schule.

In unserem Schülercafe können sich die Schüler wohlfühlen und gute, hausgemachte, bezahlbare Speisen zu sich nehmen.

Haben wir genug finanzielle Unterstützer gefunden, starten wir mit dem Umbau. Das Schülercafe wird im Untergeschoss zwischen Gebäude C und D eingerichtet.

Melina und Ronya gehören zu den Machern des Schülercafes. Stolz präsentieren Sie ihre selbstgekochte “Jahrgangsmarmelade”
Wir haben den Schein!
(Unterweisung der Hygieneverordnung des Gesundheitsamtes)